Hier finden Sie das Anmeldeformular für die AGs.

Elternbrief/Anmeldung für AGs der OGS
Elternbrief für AGs 29.09.22.pdf
PDF-Dokument [76.4 KB]

Dieses Jahr fanden zwei Elternabende zu Beginn des Schuljahres statt. Ein Elternabend für die Eltern der Erst- und Zweitklässler, einer für die Dritt- und Viertklässler. Hier finden Sie die wichtigen Informationen:

 

Elternabende September 2022_2023
Protokoll beide Elternabende 8.9.22.docx
Microsoft Word-Dokument [23.7 KB]

 

OGS T-H-S, Broichmühlenweg 41, 50171 Kerpe

 

OGS

Gemeinschaftsgrundschule T-H-S

 

Postanschrift:    Broichmühlenweg 41

                        50171 Kerpen

 

Telefon:            02237/9234423

 

Leitung:            Bel Altintop

 

E-Mail:              theodor-heuss-schule@kinderschutzbund-kerpen.de

 

Kerpen, 16.08.22

 

                                                                                                                     

   

Liebe Eltern der OGS-Kinder und RaBe (Randbetreuung)!

 

Mit diesem Schreiben möchten wir uns kurz vorstellen und gleichzeitig einen Tagesablauf in der OGS (Offenen Ganztagsschule) schildern:

 

Das Team des Kinderschutzbunds:

 

Frau Bel Altintop- OGS Leiterin, Gruppenleitung der Gruppe Paris Klassen 3a u. 4a

Frau Anke Hambloch- Ergänzungskraft der Gruppe Paris

Herr Leon Reimer – Lehramtsstudent unterstützt uns in den Gruppen und bei

                                    den Hausaufgaben

Herr Diyar Yildiz - absolviert bei uns ein duales Studium und unterstützt uns in

                                 den nächsten 2 Jahren.

Frau Anja Ould-Bouya- Gruppenleiterin der Gruppe Köln Klassen 1a und 2b

Frau Denise Engelhardt- Ergänzungskraft der Gruppe Köln

Frau Melanie Breuer – stellv. Leitung u. Gruppenleitung der Gruppe London Klassen 2a u. 3b

Frau Christiane Schläfer- Ergänzungskraft der Gruppe London

Frau Sabine Hoffmann- Gruppenleitung der Gruppe Stockholm Klassen 1b u. 1c

Frau Nadine Rentsch- Ergänzungskraft der Gruppe Stockholm

Frau Tanja Schwabe Ergänzungskraft der Gruppe Berlin Klassen 2c u. 4b

Frau  Elke Heinen- Ergänzungskraft der Gruppe Berlin

Frau Claudia Münster-Ulrich Gruppenleitung der Gruppe New York „RaBe“.

Frau Silke Knust – Ergänzungskraft der Gruppe New York

Frau Asude Biter – Küchenfachkraft

Frau Esra Sönmezer - Küchenfachkraft

 

 

Nach dem Unterricht werden alle Kinder (auch RaBe) von uns in den jeweiligen Gruppen begrüßt und die Kinder melden sich an.

 

RaBe:

Hier ist das Freispiel im Vordergrund und die Kinder werden von uns bis 13.15 Uhr betreut. Wir bieten hier Wasser und kleine Snacks an (Obst, Gemüse usw.).

 

OGS:

Das Mittagessen ist abhängig vom Stundenplan und wird in der Regel in 4 Gruppen unterteilt.

11.45 Uhr bis 12.30 Uhr mit den Klassen 1a, 1b, 1c (Mensa)

12.30 Uhr bis 13.15 Uhr mit der Klasse 2a, 2b, 2c (Mensa)

13.15 Uhr bis 13.15 Uhr mit den Dritt- und Viertklässlern in der Mensa und in der Gruppe.

Die Aufsicht führen die jeweiligen Gruppenleitungen oder Ergänzungskräfte.

Die Mittagssituation ist die Ruhephase zwischen Unterricht und Hausaufgaben und dient den Kindern nicht nur zur Nahrungsaufnahme, sondern auch zum Austausch mit Mitschülern und den Erzieherinnen.

 

Nach dem Mittagessen geht es zu den Hausaufgaben. Dies ist in der Regel für die Erst- und Zweitklässler 30 Minuten;

für die Dritt- und Viertklässler 45 Minuten;

teilweise unterstützen uns die Lehrer/innen bei den Hausaufgaben.

 

In der Hausaufgabenzeit wird darauf geachtet, dass jedes Kind die nötige Ruhe zum Arbeiten hat, um eine optimale Betreuung zu gewährleisten. Dies beinhaltet jedoch keinen Nachhilfeunterricht, die regelmäßige häusliche Übung muss weiterhin erfolgen!

Zum regelmäßigen Informationsaustausch zwischen Erzieherinnen und Lehrer/innen dient das Hausaufgabenheft des Kindes. Dadurch werden die

Lehrer/innen und Eltern regelmäßig über Fortschritte oder Schwierigkeiten informiert.

Wir bitten Sie, das Hausaufgabenheft täglich zu kontrollieren.

Zum Ende der Hausaufgabenzeit bekommt Ihr Kind einen Stempel in sein

Hausaufgabenheft. „Hausaufgaben vollständig“ oder „Hausaufgaben noch unvollständig“. Sollte es Schwierigkeiten im Nachmittagsbereich geben, werden wir mit Ihnen Rücksprache halten.

 

AGs:

Nachmittags bieten wir zusätzlich noch Arbeitsgemeinschaften (AGs ) an. Diese

starten erst nach den Herbstferien.

Für den sportlichen Bereich haben wir den Verein „Sportculture“ für uns gewinnen können.  Ab dem 16.08.22 starten wir mit den Klassen 2 bis 4.  Erstklässler beginnen ab dem 01.09.22 wegen der Eingewöhnungszeit. Die Trainer kommen zweimal die Woche zu uns, und zwar dienstags und donnerstags. Bitte an beiden Tagen Hallenschuhe mitgeben. Die Kinder sollen schnuppern und einfach mitmachen. Sollte sich ihr Kind  für dieses Angebot entscheiden haben, bekommen die Eltern Post darüber. Die Sportstunden gehen für die Erst- und Zweitklässler bis 15.00 Uhr Dritt- und Viertklässler bis 16.00 Uhr.

 

Nachmittags steht zu den AGs das freie Spiel im Vordergrund. Die Kinder spielen in ihren Gruppen und bei gutem Wetter natürlich draußen auf dem Spielplatz (Schulhof).

 

 

Abholzeit:

Mit Abschluss des OGS-Vertrages ist ihr Kind verpflichtet bis 15.00 Uhr anwesend zu sein.

In Ausnahmefällen kann Ihr Kind gegen Vorlage einer schriftlichen Entschuldigung, z. b wichtigen Terminen, die vorzeitig bei der Gruppenleitung eingereicht wird, nach dem Mittagessen entlassen werden.

Falls Ihr Kind wegen wichtigen Terminen früher gehen muss, bitten wir darum, dass Sie Ihr Kind abholen.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir feste Abholzeiten haben.

Um für Ihre Kinder ein den Ablauf der OGS eine regelmäßige Struktur zu gewährleisten, bitten wir Sie die festen Abholzeiten einzuhalten.

Die Abholzeiten sind: 15.00 Uhr oder ab 15.45 Uhr!!

Wir weisen darauf hin, dass unsere Aufsichtspflicht um 16.00 Uhr endet!!

 

Wir wünschen unseren Eltern und Kindern einen tollen Start in ein neues Schuljahr und eine gute Zusammenarbeit. Wir möchten Ihnen Mut geben, mit allen Anliegen, die Sie beschäftigen, an uns heranzutreten. Eine gute Zusammenarbeit kennzeichnet sich durch offene Gespräche aus.

 

Das Kinderschutzbund-Team freut sich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

 

Mit freundlichen Grüßen

Bel Altintop

(OGS-Leitung)

 

 

 

Nachfolgend wichtige Telefonnummern für Sie:

 

 

Täglich v. 10.30 Uhr – 16.00 Uhr zu erreichen

 

02237-9234423  Gruppe Paris 3a u. 4a

                              Gruppe London 2a und 3b.   (oben)

01590 6818208  Gruppe Stockholm 1b und 1c (unten)

01590 6818209 Gruppe Berlin 2c und 4b (unten)

01590 6818207 Gruppe  Köln 1a u. 2b (unten)

0177 6515730 Gruppe New York „RaBe“.

theodor-heuss-schule@kinderschutzbund-kerpen.de

 

 

Mit Beginn des Schuljahres 2006/07 wurde die Theodor-Heuss-Schule zur "Offenen Ganztagsschule". Damit ist auch eine Betreuungszeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr gewährleistet.

 

Eine verlässliche Zusammenarbeit aller Beteiligten ist für eine erfolgreiche Erledigung der Hausaufgaben von großer Bedeutung. Zeigen Elternhaus, Schule und OGS wie wichtig das sorgfältige Anfertigen der Hausaufgaben ist, arbeitet das Kind ernsthafter, interessierter und motivierter.

 

Aufgabe der Schule

In regelmäßigen Gesprächen zwischen dem Träger Kinderschutzbund Kerpen  und der Schule vertreten durch Frau Burmeister (Schulleiterin) und Frau Altintop ( OGS-Leitung) werden die Bedingungen für unsere Schüler überdacht und verbessert. Die Hausaufgaben werden in den Klassenräumen der Kinder gemacht; so trennen wir den Bereich Schule und Freizeit räumlich.

 

Aufgabe der Eltern

Das Elternhaus übernimmt im Rahmen der OGS folgende Aufgaben und Bereiche:

Emailadresse: theodor-heuss-schule@kinderschutzbund-kerpen.de

  • Die Eltern zeigen Interesse an den schulischen Belangen ihres Kindes.

  • Sie kontrollieren den Ranzen, das Arbeitsmaterial und das Hausaufgabenheft.

  • Sie sorgen dafür, dass die Hausaufgaben zu Ende gemacht werden, wenn das Kind während der Lernzeit nicht fertig geworden ist.

  • Sie üben über die Hausaufgaben hinaus mit dem Kind Lesen, 1 x 1 usw.

  • Sie entschuldigen Ihr Kind, wenn es aus zwingenden Gründen nicht an der OGS teilnehmen kann.
    bis 11.30 Uhr: Sekretariat der Schule - 02237-923440 (Anrufbeantworter)