Übergänge zu den weiterführenden Schulen

 

Im Schuljahr 2016/2017 wechselten 12 Kinder zur Hauptschule, 8 zur  Gesamtschule, 14 zur Realschule und 20 zum Gymnasium.

 

Im Schuljahr 2017/2018 wechselten 6 Kinder zur Hauptschule, 14 zur Gesamtschule, 14 zur Realschule und 20 zum Gymnasium.

 

In Schuljahr 2018/2019  wechselten 47 Schülerinnen und Schüler zu den weterführenden Schulen.

6 besuchen zukünftig eine Hauptschule, 10 eine Gesamtschule, 14 eine Realschule und 17 ein Gymnasium.

 

Statistik weiterführende Schulen.docx
Microsoft Word-Dokument [36.8 KB]