Die Themen für den Klassenrat werden in einem Klassenratsbriefkasten oder in einem Klassenratsbuch über die Woche gesammelt.

Mögliche Themen sind beispielsweise das Ziel der Woche, das die Klasse festlegt oder das Festlegen der Klassendienste. Es werden sowohl Streitigkeiten und Konfikte angesprochen als auch gemeinsame Aktionen geplant, wie zum Beispiel ein gesundes Frühstück.

Gemeinsam wird jede Woche einmal der Klassenrat durchgeführt und die Kinder sammeln Vorschläge, planen und stimmen gemeinsam ab. Dabei lernen sie, mit einer Mehrheitsentscheidung umzugehen, Konflikte selbst zu lösen und sich bei gemeinsamen Aktionen zu engagieren.

 

Bereits im zweiten Schuljahr empfinden die Kinder den Klassenrat als wichtiges Mittel sich selbst am Schulleben zu beteiligen. 

Einmal im Monat treffen sich die Klassensprecher im Schülerrat unter Leitung der Schülersprecherin Lea aus der 4a und unter Mitwirkung von Frau Burmeister als Schulleitung.

 

Hier besprechen sie aktuelle Themen, äußern sie ihre Wünsche und Fragen. Zur Erinnerung wird ein Protokoll geschrieben.

 

Die Termine für das 2. Schulhalbjahr wurden gemeinsam festgelegt.

 

In diesem Schuljahr besteht der Schülerrat aus folgenden Schülerinnen und Schülern:

 

Klasse 2a:  Maria Waschk und Mikail Aktürk

Klasse 2b: Lara Zemla und Simon Benecke

Klasse 2c: Danny Mack und Dana Wagner

Klasse 3a: Johanna Könen und Celine Fischenich

Klasse 3b: Filippo Rollo und Ella Wenzel

Klasse 4a: Esad Okcakdan und Lea

Klasse 4b: Josefine Döbereiner und Inderpal Singh

 

Wir gratulieren den gewählten Vertreterinnen und Vertretern.

 

 

 

 

Protokoll der 1. Sitzung vom 04.10.2018 [...]
Microsoft Word-Dokument [12.0 KB]
Protokoll der 2. Sitzung vom 08.11.2018 [...]
Microsoft Word-Dokument [10.9 KB]
Protokoll der 3. Sitzung vom 06.12.2018 [...]
Microsoft Word-Dokument [11.0 KB]
Protokoll der 4. Sitzung vom 24.01.19 do[...]
Microsoft Word-Dokument [11.0 KB]
Protokoll der 5. Sitzung vom 06.03.19 do[...]
Microsoft Word-Dokument [12.1 KB]

Am 09.11.2018 fand die Schülersprecherwahl statt. Von 10.00 bis 12.30 Uhr war das Wahllokal geöffnet. 196 Schülerinnen und Schüler wählten ihren Kandidaten, ihre Kandidatin. Nur 2 Zettel waren ungültig.

 

Zur neuen Schülersprecherin wurde Lea (4a) mit 46 Stimmen gewählt; Vertreter wurde Filippo (3b) mit 42 Stimmen.

 

Wir gratulieren Lea und Filippo herzlich zu ihrem Amt.

 

Den übrigen 4 Kindern danken wir herzlich für ihre Bereitschaft sich wählen zu lassen: Josefine (4b), Inderpal (4b), Ella (3b)

 

und Celine (3a).

 

 

THS-Express 2-2018.docx
Microsoft Word-Dokument [122.9 KB]
THS-Express 1-2018.docx
Microsoft Word-Dokument [193.2 KB]

Kinder der dritten Klassen erhalten jeweils nach den Herbstferien die Gelegenheit, an einer umfassenden Streitschlichterausbildung teilzunehmen. Frau Braun als Schulsozialarbeiterin wird die Ausbildung gemeinsam mit einem Lehrer durchführen. Im 4. Schuljahr sind die Streitschlichter dann während der Pausen im Einsatz.

Streitschlichterausbildung an der KGS Th[...]
Microsoft Word-Dokument [12.3 KB]

Theodor Heuss Schule 

Broichmühlenstr. 41-49

50171 Kerpen

 

Telefon: 02237 - 92 34 40 

Email: schulleitung@kgs-theodor-heuss-schule.de